22.01.2020
Sanierung der Ev. Stadtkirche St. Albani - Steinreich werden - und dabei Gutes tun...?

Mit Maßnahmen zur Feuchtigkeitsreduzierung und Fußbodenerneuerung startet der zweite Bauabschnitt der Sanierung -  Helfen Sie uns bei der Sanierung der Stadtkirche St.Albani mit der Übernahme einer Patenschaft für eine Bodenplatte der Kirche

Die Arbeiten im Chorraum der Kirche sind abgeschlossen. Im Frühjahr 2021 soll der zweite Bauabschnitt in Angriff genommen werden. Dieser wird mit Maßnahmen zur Feuchtigkeitsreduzierung folgen sowie die Erneuerung des Fußbodens umfassen. Der Finanzbedarf wird aktuell auf 300.000 € geschätzt. Förderanträge wurden gestellt.Einige wurden bewilligt, andere abgelehnt. Daher wird ein Teil der Gelder von der Kirchgemeinde aufgebracht werden müssen.

Damit wir im kommenden Jahr mit der Sanierung zügigfortfahren können, bitten wir weiterhin um Ihre Unterstützung. Dafür Herzlichen Dank.

Nähere Informationen erhalten sie telefonisch über Pfarrer Dr. Axel Meißner 03 42 04 - 70 76 81 oder persönlich am Sprechtag jeweils Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr im Pfarrhaus Topfmarkt 4 bzw. nach telefonischer Vereinbarung.

Wenn sie uns mit finanzieller Zuwendung weiter helfen wollen, können sie folgendes Konto verwenden:

Bank für Kirche und Diakonie

DE 42350601901551586029 / GENODED1DKD

Zweck: Sanierung Kirche Schkeuditz


Mehr Fotos

Sanierter Kirchturm 2  Grundriss Kirche, beschriftet  Feuchteschäden im Bereich Kanzel  Feuchteschäden an der Nordwand  Feuchteschäden  Feuchteschäden Altarraum  Befund ST-3