Unsere nächsten Termine finden sie im  Veranstaltungskalender

„Suchet der Stadt Bestes, dahin ich euch habe wegführen lassen, und betet für sie zum Herrn; denn wenn's ihr wohlgeht, so geht's euch auch wohl.“ (Jer 29,7)


Seit August 2017 treffen sich einmal im Monat Christinnen und Christen aus verschiedenen Gemeinden der Stadt zum gemeinsamen Gebet. Uns eint das Anliegen, für unsere Stadt, alle wichtigen Entscheidungen, alle Verantwortlichen, die sozialen Einrichtungen und alle BürgerInnen zu beten. Wir vertrauen darauf, dass nach Gottes Verheißung durch das gemeinsame Gebet Gemeinschaft untereinander wächst und Veränderungen mitten unter und in uns geschehen. Zugleich sind wir im Gebet Hörende und sehen uns zum gemeinsamen Tun in der Stadt und für alle Menschen berufen.

Der Gebetskreis ist in seiner Form so offen wie möglich gehalten, damit alle Christinnen und Christen mit unterschiedlichem konfessionellen Hintergrund sich darin zu Hause fühlen können. Wir treffen uns immer am ersten Montag im Monat um 18.30 Uhr. Sie sind herzlich eingeladen und willkommen!